Fabrikstraße 10/1 · 73728 · Esslingen a. N. · Tel.: 0711 - 44 00 99 82

Dr. med. Dr. med. dent. Nils Weyer
Ärzte
in Esslingen auf jameda
Dr. med. dent. Eva-Maria Weyer
Oralchirurgen oder Zahnärzte mit Schwerpunkt
in Esslingen auf jameda

Implantatoberflächen

Die klinische Erfahrung zeigt, dass in der Implantologie die meisten Probleme in der frühen Behandlungsphase – in den ersten acht Wochen nach der Implantatplatzierung vorkommen. Aktuelle Entwicklungen neuer Implantatoberflächen haben deshalb u. a. das Ziel, die Risiken in der frühen Behandlungsphase zu verringern.


Die Zusammensetzung, Rauhigkeit und Topographie der Implantatoberfläche spielen eine wichtige Rolle für die Primärstabilität (nach dem Setzen und in der Einheilphase) und Sekundärstabilität / Osseointegration (nach der Einheilphase). Aktive Oberflächen sind die neuesten Implantatechnologien. Diese Oberflächen sollen die Implantatstabilität in der kritischen frühen Behandlungsphase verbessern und erhöhen die Vorhersagbarkeit der Therapie.


Moderne Implantatoberflächen und Materialien eröffnen neue Behandlungsmöglichkeiten und können die Einheilzeit reduzieren. Indikationsspezifisch entscheiden wir gemeinsam mit dem überweisenden Kollegen die geeignete die Oberflächenstrukturierung des Implantates.

Wissenschaftlich dokumentierte und klinisch erprobte Implantatmaterialien

Wissenschaftlich dokumentierte und klinisch erprobte Implantatmaterialien

Praxisklinik für Mund-, Kiefer- & Gesichtschirurgie
Kieferchirurgische Praxisklinik und
DVT Diagnostikzentrum Esslingen

Fabrikstraße 10/1
73728 Esslingen a. N.

Fon: 0711 - 44 00 99 82
Fax: 0711 - 93 27 69 41

 Praxisklinik für dentale Implantologie & Kieferchirurgie

Parkhaus Pliensauturm, Zufahrt über Ulmer Str.
Parkhaus Volksbank, Zufahrt über Fabrikstr.

Datenschutzerklärung | Impressum

Öffnungszeiten:

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

8:00 Uhr - 18:00 Uhr

8:00 Uhr - 18:00 Uhr

8:00 Uhr - 18:00 Uhr

8:00 Uhr - 18:00 Uhr

8:00 Uhr - 14:00 Uhr

oder nach Vereinbarung